IT, Daten und Kommunikation

Manch Beteiligte staunen, dass ich weiß, was Token-Ring, GPRS, TCP/IP und RS-232 bedeuten und früher sogar dBASE programmieren konnte. Mobil erreichbar bin ich seit ca. 1983 – damals über Eurosignal und anschließenden Rückruf. Online gehe ich seit 1987 – zuerst im BTX-Netz – und dies sogar unterwegs an öffentlichen Bahnhofs-Terminals. Das Internet nutze ich seit ca. 1995 und http://www.scheible.de gibt es seit 1999. Um nicht als völlig überholt zu gelten, kann ich aber auch bei 5G-Latenzzeit, Recursive Handlers, Web-APIs oder Quantenkryptografie mitreden.

Auftraggeber: bild der wissenschaft, Deutsche Telekom AG, SAP SE, Schufa und weitere.

Portfolio

Portrait of Wolfram ScheibleAls Fotograf für Unternehmen, Content Marketing Agenturen und Redaktionen lebe ich von respektvoller Neugier, systematischer Improvisation und planvollem Technikeinsatz. Außerordentliche Einblicke, das Fernbleiben von Alltäglichkeit und wiederkehrende Kunden liefern die Energie für möglichst einprägsame Bilder in unterschiedlichsten Themenbereichen.

Zum Infektionsschutz werden im Vorfeld jedes Projekts alle Abläufe gemeinsam detailliert optimiert und festgelegt.

Seiten